So funktioniert’s

Gutes vom Land ist ein Netzwerk zur Direktvermarktung regionaler landwirtschaftlicher Produkte in Mecklenburg-Vorpommern mit Hauptstandort im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Auf einem professionellen Onlinemarktplatz, der zur Zeit unter http://www.gutesvom.land/ entsteht, können zukünftig Erzeuger Ihre Produkte anbieten. Die Zustellung an den Kunden erfolgt jedoch nicht, wie oft üblich, nach Hause, sondern in eine Abholstation nach Wahl. Das unterstützt nämlich den Einzelhandel und hilft dabei, eine Region, die durch den demographischen Wandel stark gefordert wird, insgesamt zu stärken.

Dadurch, dass wir die Versorgung mit Nahrungsmitteln auf eine regionale Basis stellen, können wir die Wertschöpfung in der Region halten, so dass alle Beteiligten davon profitieren:
Die Erzeuger, weil sie für ihre Produkte einen besseren Preis erzielen können
Die Kunden, weil sie sich einfach und preiswert gesund, saisonnal und regional versorgen können
Die Einzelhändler, weil sie als Abholstation Zusatzeinkünfte und mehr Kundenverkehr bekommen
Die Gastronomie, weil sie ein gut planbares, regionales Vollsortiment erhält
Die gesamte Region, da ein wertvoller Beitrag zur Daseinsvorsorge geschaffen wird und insbesondere kleine Unternehmen aktiv unterstützt werden. Dies sichert nämlich nicht nur Arbeitsplätze, sondern trägt insgesamt dazu bei, die Müritzregion in jeder Hinsicht noch schöner und lebenswerter zu machen.